Arteriosklerose – Herz und Gefäße fit halten

Elastische und freie Blutgefäße


Elastische und freie Blutgefäße

Die besten Vorsorgemaßnahmen gegen Arteriosklerose


Arteriosklerose, Schlaganfall und Herzinfarkt stehen bei den Herz-Kreislauf-Erkrankungen ganz oben auf der Liste. Die möglichen Ursachen für diese schwerwiegenden Gefäßerkrankungen sind vielfältig. Dennoch gibt es sehr gute Möglichkeiten einer Arterienverkalkung vorzubeugen. Die wichtigsten stelle ich dir hier vor.

Zunächst ist eine ungesunde Ernährungs- und Lebensweise mit einem Übermaß an Zucker, ungesunden Fetten und zu wenig Vitalstoffen die Hauptursache für steife und verstopfte Arterien. Es fehlen Antioxidantien, um freie Radikale ausschalten zu können. Zu viele freie Radikale führen zu oxidativem Stress, der auch vor den Arterien keinen Halt macht. Das schlechte LDL-Cholesterin oxidiert und lagert sich damit wesentlich schneller an die Blutgefäßwände an als nicht oxidiertes LDL-Cholesterin.

Antioxidantien tragen zu gesunden Blutgefäßen bei

Hole dir eine extra Portion von natürlichen Antioxidantien

Basics enthält
- Vitamin C
- Vitamin E
- Selen

Mit patentierter Formel zur optimalen Nährstoffaufnahme


Elastische Blutgefäße mit Antioxidantien


Die meisten Menschen sind übersäuert, weil sie zu wenig basische Nahrungsmittel zu sich nehmen. Fast Food, Softdrinks, hoher Kaffeekonsum und Süßigkeiten bringen den Organismus in ein saures Milieu. Eine chronische Übersäuerung geht auch immer mit einer erhöhten Anzahl von freien Radikalen einher. Diese schädigen nicht nur die Gefäßwände, sondern auch die Zellmembran der Roten Blutkörperchen. Die versteifen und der Blutfluss verlangsamt sich.


Blutzuckerspiegel


Weißer Zucker, polierter Reis und Weißmehl sind isolierte Kohlenhydrate und lassen den Blutzuckerspiegel steigen. Ein hoher Blutzuckerspiegel kann die Arterienwände schädigen, insbesondere wenn eine Insulinresistenz vorliegt.



Transfettsäuren, der Gegner von freien Blutgefäßen


Transfettsäuren in industriell hergestellten Fertigprodukten erhöhen das LDL-Cholesterin und sorgen gleichzeitig für einen niedrigen HDL-Cholesterinspiegel. Cholesterin ist ein sehr gutes Kittmaterial und wird vom Organismus gerne zum Abdichten der feinen Risse der Blutgefäßwände verwendet. Wenn die kleinen Verletzungen nicht gekittet werden, würde Blut aus den Gefäßen austreten und es käme zu inneren Blutungen. Daher werden die kleinen Gefäßwunden schnell mit dem erstbesten Material geschlossen. Nur leider ist das Cholesterin fest und nicht elastisch, wie gesunde Blutgefäßwände. Eine Versteifung ist die Folge. Durch versteifte Blutgefäße kann das Blut schlecht hindurchfließen. Der Blutfluss kann nur aufrechterhalten werden, wenn der Druck, den das Herz auslöst, durch elastische “Rohre”, weiter ausgeführt wird.


Rote Blutkörperchen


Vitamin C


Die Blutgefäße sind kollagenhaltige Gewebe.
Vitamin C ist an der Kollagenbildung beteiligt und damit am Heilungsprozess solcher Gewebe. Wenn zu wenig Vitamin C vorhanden ist, können die Blutgefäßwände nicht repariert werden, so dass unser Körper auf das Cholesterin zurückgreifen muss.

Magnesium


Arteriosklerose geht mit Entzündungen und Krämpfen der Gefäßwände einher. Magnesium wirkt entzündungshemmend und krampflösend. Ein Magnesiummangel ist daher ein maßgeblicher Risikofaktor für die Entstehung einer Arteriosklerose.

Die arteriosklerotischen Ablagerungen können die Blutgefäße so weit einengen, dass der Blutstrom unterbrochen wird. Es kommt zu einem Verschluss der Arterie. Je nachdem, wo der Verschluss auftritt, kann es zu einem Herzinfarkt oder Schlaganfall kommen.

Neben diesen Beispielen gibt es viele weitere Ursachen für versteifte und verstopfte Gefäße.
Alle hängen zu einem Großteil mit unserer Ernährung zusammen.

Vitalstoffreiches Gemüse

Lebensmittel für ein gesundes Herz


Hier findest du ein paar Tipps für Vitamin C- und Magnesiumreiche Lebensmittel und eine zusätzliche
Vitalstoffquelle. Denn ich kenne das auch, dass während unseres stressigen Alltags und straffen Terminplans, oft keine Zeit für die Zubereitung von gesunden Mahlzeiten bleibt. Daher greife ich gerne auf eine hochwertige Nahrungsergänzung zurück, die einfach in einem Glas Wasser aufgelöst morgens und abends getrunken wird. Hier findest du detaillierte Informationen zu dem Produkt, was mich jeden Tag fit hält 🙂


Vitamin C reiche Lebensmittel


Magnesiumreiche Lebensmittel


Hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abbonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte aktuelle wertvolle Info´s rund um das Thema gesunde Ernährung - einfach & effektiv.
Wir spammen nicht und halten uns an den Datenschutz. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Klicke auf den rechten Button und melde dich an.


Unsere Bücher

Ebook und Taschenbuch OPC ein außergewöhnliches Vitamin
Ebook und Taschenbuch Grüne Smoothies Speziell für Einsteiger

Unsere Passion:
Food-for-happiness unterstützt Menschen, die ihre Gesundheit mit vitalstoffreicher lebendiger Nahrung erhalten oder wieder erlangen möchten.

Unsere Werte und Ziele

Unser Motto:
Gesunde Ernährung - einfach & effektiv für strahlende Schönheit und Gesundheit.
Glücklich und vital mit pflanzlichen Lebenmitteln und sinnvollen Nahrungsergänzungen.



Facebookseite von Food for Happiness
Homepage food-for-happiness

Die Inhalte auf diesen Seiten werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung und sind keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanwendungen zu verstehen. Bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden konsultieren Sie bitte immer den Arzt Ihres Vertauens. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Siehe auch Haftungsausschluss. Diese Seiten enthalten Affiliate-Links, dass bedeutet, wenn Sie ein Produkt kaufen, erhalte ich eine kleine Kommission. Das ändert nichts an den Preisen, die Sie dafür zahlen – ermöglicht mir aber, food-for-happiness, weiter am Leben zu halten und mehr Zeit für qualitative und hilfreiche Artikel zu investieren.